Am Wochenende fand in Landau in der Pfalz der 12. Internationale Zwing Cup statt. Vom Yama Arashi Herborn startete der Judoka Leon Schreder in der Altersklasse U15 bis 60 kg und musste sich gegen 12 Gegner durchsetzen. 


Seinem ersten Kampf konnte er schon nach ein paar Sekunden mit einem links angesetzten Seoi Nage gewinnen. Im zweiten Kampf gelang ihm mit der gleichen Technik ein Waza Ari (halber Punkt), wonach es im Bodenkampf weiter ging, welchen Leon erfolgreich mit einer Haltetechnik beendete. Das Halbfinale ging leider verloren, nachdem sich Leon aus einem Armhebel nicht mehr befreien konnte. Im Kampf um Platz 3 setzte Leon erstmals seine neu erlernte Technik Ura Nage an und es gelang ihm damit sofort ein Waza Ari. Den anschließenden Bodenkampf konnte er wieder für sich entscheiden, so dass er sich letztlich den dritten Rang erkämpfte. 

Damit endete für den Leon und den Yama Arashi Herborn ein sehr erfolgreiches Wettkampfjahr. 

Besucherzähler

Besucher Heute 31

dieser Monat 114

Insgesamt 56492

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

1 (7).JPG
loader
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com